STRAIT-FLEX TUFF-TAPE Eckschiene Trockenbau Gipskarton Fugenband Made im USA 20m

  • STRAIT-FLEX TUFF-TAPE Eckschiene Trockenbau Gipskarton Fugenband Made im USA 20m
  • STRAIT-FLEX TUFF-TAPE Eckschiene Trockenbau Gipskarton Fugenband Made im USA 20m
Produktcode: MG2095
Auf die Wunschliste

Einfache Rückgabe der Ware.

In Ruhe zu Hause kaufen und ausprobieren. Innerhalb von 14 Tagen können Sie die Ware zurückgeben, ohne einen Grund anzugeben.
Details anzeigen
14 Tage, um vom Vertrag zurückzutreten
Ihre Zufriedenheit mit den Einkäufen ist am wichtigsten. Die bei uns bestellten Produkte können Sie innerhalb von 14Tagen zurückgeben, ohne den Grund zu nennen
Stressfrei und ohne Risiko
Wir sorgen um Ihre Bequemlichkeit, so dass Sie in unserem Geschäft die Rückgabe zu günstigen Konditionen vornehmen können.
einfacher Rückgabegenerator
Alle Rückgaben verlaufen in unserem Geschäft durch den einfachen Rückgabegenerator, wodurch es möglich ist, an uns ein Rückpaket zu schicken.

STRAIT-FLEX-Klebeband zum Verbinden von GK-Platten ist ein professionelles Produkt, das sich durch Innovationskraft und höchste Qualität auszeichnet. Es handelt sich hier um amerikanisches Originalprodukt, das auf der ganzen Welt anerkannt wurde.
VORTEILE:
- extrem haltbar, bricht nicht
- verbirgt Plattenbrüche
- einfach und schnell verwendbar
- kein Einweichen vor der Verwendung
- eine einzigartige Struktur bildet eine starre und glatte Oberfläche
- bietet gerade Linien bei den internen und externen Ecken, und regelmäßige Rundungen
- wasserabweisend und rostfest (keine Blasenbildung)
- sehr effizient, ermöglicht Verwendung von 100% des Materials
- vielfach stärker als gewöhnliches Papierband
- ermöglicht Bedeckung von jeder Farbe
- erfordert keine Verwendung vom zusätzlichen Tool (wie Büroklammern oder Montagebänder)
- leicht verwendbar, mobil und zu lagerfähig (aufgewickelt auf Rolle)
Tuff-TAPE verwendet man um die Gipsplatten auf den flachen Oberflächen (wie z.B. Decke oder Wand) und Innenecken zu verbinden. Tuff-TAPE ist hervorragend für Risse und Kratzer an den Wänden und Decken, sowie Reparaturen an der Oberfläche, wo das Netz oder Papier zerstört wurden.
Dicke: 0,4 mm
Breite: 57 mm
GEBRAUCHSANLEITUNG
1. Schneiden Sie das Klebeband auf die gewünschte Länge und die Spitzen zu einem 45-Grad-Radius zu.
2. Tragen Sie Gips auf (Ausnahme: schnell trockendes Gips, z. B. Baugips).
3. Um das Klebeband aufzukleben, tragen Sie Gips auf und platzieren Sie das TUFF-TAPE-Klebeband an den gewählten Platz.
4. Wenn es um die Innenecken geht, falten Sie das Band der Falte entlang (Beschriftung nach Innen), dann strecken Sie es sanft aus und kleben Sie es an indem Sie es an den Innenecke drücken. Passen Sie das Band so an, damit Sie eine gerade Ecklinie auf der Biegung erstellen können.
5. Überschüssige Gipsmasse entfernen Sie mit einem Spachtel, ohne Luftblasen unter dem Klebeband zu hinterlassen.
6. Decken Sie das Klebeband mit einer dünnen Schicht Gipsmasse von etwa 1 mm Dicke auf gleicher Höhe wie die Oberfläche der Wand ab und lassen Sie es trocknen.
7. Bei Innenecken - nach dem Verlegen des Klebebands füllen Sie nicht nur die Ecke mit der Putzmasse. Dadurch entsteht eine gerade Eckenlinie.
8. Gegebenenfalls tragen Sie den Putz erneut auf und lassen es trocknen.
9. Unebenheiten richten Sie mit Schleifpapier von mindestens 180 Gradierung aus.
10. Innere Bandlinie sollten Sie mit der Kante des gebogenen Schleifpapiers schleifen.
11. Bei der Anschaffung einer glatten Fläche aus GK-Platten an der Stelle ihrer Verbindung mit dem ursprünglichen Stufe, der sich unter einem anderen Radius mit einer anderen Wand verbindet, sollte das in der inneren Ecke oder in der äußeren Ecke verwendete Klebeband auf das Klebeband gelegt werden, das die Platten verbindet, die eine glatte Fläche bilden.
12. Bei der Anschaffung einer glatten Fläche aus GK-Platten, die keinen Stufe haben an der Stelle wo sie sich mit einer anderen Wand unter den verschiedenen Radius verbinden, sollte das Band, das die Platte verbindet und eine glatte Oberfläche bildet, gegen das in der inneren Ecke oder der äußeren Ecke verwendete Band gedrückt werden. In beiden oben genannten Fällen können Sie dadurch die Krümmung der Ecklinie vermeiden.

Technische Daten:
weber.san 952
Frage zum Produkt stellen

Wenn die obige Produktbeschreibung unzureichend ist, können Sie uns eine Frage zu diesem Produkt schicken. Wir werden versuchen, Ihre Frage so schnell wie möglich zu beantworten.

Deine Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung bearbeitet.

Felder mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflicht
Meinungen unserer Kunden
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel