SOPRO AEB DICHTBAND 641 Flexiblen Vliesgewebe Rolle 120 MM / 25 M

  • SOPRO AEB DICHTBAND 641 Flexiblen Vliesgewebe Rolle 120 MM / 25 M
  • SOPRO AEB DICHTBAND 641 Flexiblen Vliesgewebe Rolle 120 MM / 25 M
  • SOPRO AEB DICHTBAND 641 Flexiblen Vliesgewebe Rolle 120 MM / 25 M
  • SOPRO AEB DICHTBAND 641 Flexiblen Vliesgewebe Rolle 120 MM / 25 M
Hersteller: SOPRO
Produktcode: MG1110
Auf die Wunschliste

Einfache Rückgabe der Ware.

In Ruhe zu Hause kaufen und ausprobieren. Innerhalb von 14 Tagen können Sie die Ware zurückgeben, ohne einen Grund anzugeben.
Details anzeigen
14 Tage, um vom Vertrag zurückzutreten
Ihre Zufriedenheit mit den Einkäufen ist am wichtigsten. Die bei uns bestellten Produkte können Sie innerhalb von 14Tagen zurückgeben, ohne den Grund zu nennen
Stressfrei und ohne Risiko
Wir sorgen um Ihre Bequemlichkeit, so dass Sie in unserem Geschäft die Rückgabe zu günstigen Konditionen vornehmen können.
einfacher Rückgabegenerator
Alle Rückgaben verlaufen in unserem Geschäft durch den einfachen Rückgabegenerator, wodurch es möglich ist, an uns ein Rückpaket zu schicken.
Produktbeschreibung

Dichtband, beidseitig mit einem speziellen Vliesgewebe beschichtet, zur sicheren, flexiblen und wasserundurchlässigen Überbrückung von Anschluss- und Bewegungsfugen in Kombination mit der Abdichtung aus Sopro AEB® und Sopro AEB® plus unterhalb keramischer Fliesen und Platten sowie von Naturwerksteinfliesen. Zum Anarbeiten der Abdichtung an Balkonrandprofile und sonstige Bauteile. Auch zum Überkleben der Stoßbereiche bei der Abdichtung mit Sopro AEB® und Sopro AEB® plus.

  • Innen und außen
  • DGNB: Höchste Qualitätsstufe 4, Zeile 9
Lieferformen und Bestellnummern
Best.-Nr. Lieferform
641-01 Rolle (120 mm breit) 25 m
641-30 Rolle (300 mm breit) 25 m
Prüfzeugnisse

SFV e.V. Großburgwedel:

  • Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) gem. PG-AIV als Systemprüfung für bahnenförmige Abdichtungsstoffe im Verbund mit Fliesen und Platten in Kombination mit Sopro AEB 640, Sopro AEB 641, Sopro AEB 642/643, Sopro AEB 644/645, Sopro AEB 112/129 – 133, Sopro DWF 089 und Sopro‘s No.1 400, Sopro‘s No.1 404, Sopro FKM XL 444 als Fliesenkleber sowie in Verbindung mit Sopro RMK 818, Sopro MKS 819 oder Sopro TDS 823 als Kleb- und Abdichtungsstoff für den Überlappungsbereich


Technische Universität München:

  • Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis (abP) gemacht PG-MDS im Verbundsystem mit Sopro ZR 618, Sopro GD 749 und weiteren Sopro-Komponenten


Europäisch Technische Zulassung:

  • Systemkomponente der ETA-Nr. 13/0155 gemäß ETAG 022 T. 1 sowie ETA-Nr. 13/0154 gemäß ETAG 022 T. 2


Lizenz:

  • EMICODE gemäß GEV: EC1PLUS sehr emissionsarmPLUS
Frage zum Produkt stellen

Wenn die obige Produktbeschreibung unzureichend ist, können Sie uns eine Frage zu diesem Produkt schicken. Wir werden versuchen, Ihre Frage so schnell wie möglich zu beantworten.

Deine Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung bearbeitet.

Felder mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflicht
Meinungen unserer Kunden
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel